Zeit – Verschwendung

Die Zeit ist eines der größten Schundmagazine, das dem gemeinen Pöbel in Deutschland mit steter Regelmäßigkeit vor die Füße geschissen wird.

Die Bild Zeitung der Pseudointellektuellen kann man vielleicht beim nächsten Mal Renovieren gut gebrauchen, aber sonst auch nicht für viel. Mit der Online Ausgabe kann man sich nicht mal den Hintern abwischen. Ich kann mir bildlich vorstellen, wie Josef Joffe seine Mitarbeiter in die journalistische Gleichschaltung peitscht. Chapüüsch! Wer nicht spurt wird beim nächsten Bilderberger Treffen auf die schwarze Liste gesetzt. Und das hat ja auch seine Vorteile. Man weiß wenigstens, was man zu erwarten hat, wenn man die Zeit liest. Keine großen Überraschungen, kleine auch eher selten. Mann kann sich wenigstens auf eins verlassen.

Man kriegt mit steter Regelmäßigkeit komplett unqualifizierte Grütze in Buchstabenform serviert, die einige Idioten auch noch schlucken und Nachschlag verlangen! Das beste sind an der Online-Ausgabe allerdings die Leserkommentare. Es ist beruhigend zu lesen, dass die Leute ihr Hirn nicht komplett abschalten, sondern reflektieren und zu großen Teilen merken, was für ein grober Unfug täglich verzapft wird.

Wie hier zum Beispiel! Es ist schön, wie der allgemeine Angstzustand in Deutschland noch ein wenig angeheizt wird. Jeden Tag eine gute Tat!

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2010-11/terror-reisen-angst

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s