Wulffi bezieht sein Büro

Das beruhigt mich aber. Der Wulffi hat sein Büro bekommen und alles ist in bester Ordnung. Einen Moment lang habe ich schon die kalten, unwirtlichen Nordwinde der Veränderung durch die Republik wehen gespürt – und zu viel Veränderung ist bekanntlich nicht gut für den Blutdruck.

Wenn der Pöbel sich plötzlich rausnimmt, Diktatoren abzusetzen, die Politik TATSÄCHLICH mitzubestimmen und integritätslosen Politikdarstellern die exorbitanten Dauerrenten zu verweigern – ja wo kämen wir denn da hin?!! Das hier ist schließlich nicht der feuchte Haschischtraum irgendeines wanzenzerfressenen Hippies.

Ich jedenfalls freue mich, das gute alte Korruption noch saftig entlohnt wird! Ich gehe davon aus, nach meiner Machtergreifung auch davon zu profitieren. Außerdem hatte ich ein wenig Angst, dass Herr Wulff nach seinem Gesichtsverlust den Freitod gewählt hat. Und das hätte ich wirklich schade gefunden. Irgendwie mag ich schmierige Menschen…

Link: Christian Wulff bezieht neues Büro

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s