Facebook Lynchmob – I like!

Ein Facebook User hat einen Mordaufruf gestartet. Ein 17-jähriger, mutmaßlicher (!) Kindermörder sollte in Bush-Manier der Gerechtigkeit zugeführt werden. 50 Leute versammelten sich tatsächlich vor dem Polizeirevier, in dem der Tatverdächtige saß, um ihm den Garaus zu machen. Zwar stellte sich später heraus, dass der Verdächtige unschuldig war, aber so ein Blutbad macht doch so viel Spaß, dass man über so eine Kleinigkeit getrost hinwegsehen kann, oder? I like!

Link: Lynchaufruf auf Facebook: 18-Jähriger verhaftet

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s