Anti-Merkel Proteste, griechische Folterschergen und Nazi-Milizen

Was passiert wenn Frau Merkel Griechenland besucht, seht Ihr hier im Detail.

Und was passiert, wenn mal als griechischer Demonstrant verhaftet wird, kann man beim Spiegel nachlesen. Dann gibt es nämlich eine  Portion Guantanamo-Bay. In dem Artikel wird nebenbei auch erwähnt, dass Nazi-Milizen teilweise Polizeiarbeit übernehmen. Wie die SA. Damals. Geschichte wiederholt sich. Leider.

Link: Demonstranten werfen Polizei Folter vor

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s