Frohes Neues!

Rutscht gut ins neue Jahr, ihr Assis! Nicht vergessen, vor der Party schön viel Antibiotika aus Mamas Medizinschrank fressen, dann wirkt der Alkohol besser. Böller immer schön in der Hand anzünden und warten, bis die Lunte runterbrennt – dann erst werfen! Vorzugsweise auf fremde Menschen. Und wenn es Streit gibt, NICHT die Sektflasche zerschlagen, sondern MIT DER INTAKTEN FLASCHE auf den Feind losgehen (sonst schneidet ihr euch noch). Oder am besten ein Messer mitnehmen. Oder eine Schreckschusspistole. Oder eine scharfe Knarre, das fällt zu Sylvester in Berlin eh nicht weiter auf!

Für Wagemutige: Nehmt LSD, guckt euch alte Kriegsfilme an und rennt kurz vor 12 raus. Viel SPASS!!!

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s