Verhaftungen wegen Marijuana

Das FBI sagt an, dass in den USA erstmals mehr Leute wegen des Besitzes von Marijuana verhaftet wurden, als wegen Gewaltverbrechen. Schön, dass da die richtigen Prioritäten gesetzt werden.

In Hawaii denkt man derweil über eine Legalisierung der verbotenen Pflanze nach.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s