Posts Tagged ‘USA’

Political Art

29. September 2012

Check out: http://anthonyfreda.wordpress.com/

 

Werbeanzeigen

Evakuierung der US-Botschaft in Libyen schwerer Schlag für CIA

24. September 2012

Finde ich ganz lustig, wie die New York Times hier offen zugibt, dass die US-Botschaft in Libyen (unter anderem) ein Nest von CIA Spionen war. Das gesamte Botschaftspersonal wurde evakuiert, darunter (angeblich) auch die Agenten. Zumindest sei den Aufklärungsanstrengungen (nicht Blümchen und Bienchen, sondern die andere Art von Aufklärung) ein schwerer Schlag versetzt worden.

Among the more than two dozen American personnel evacuated from the city after the assault on the American mission and a nearby annex were about a dozen C.I.A. operatives and contractors, who played a crucial role in conducting surveillance and collecting information on an array of armed militant groups in and around the city.

Moment. Was macht denn die CIA in Libyen? Die werden wohl doch nicht etwa…

Within months of the start of Libyan revolution in February 2011, the C.I.A. began building a meaningful but covert presence in Benghazi, a locus of the rebel efforts to oust the government of Colonel Qaddafi.

Erinnert Ihr euch an die Besetzung der US-Botschaft 1979 im Iran? Da haben Studenten die US-Botschaft besetzt, mit dem Hinweis das sei ein „den of spies“. Vielleicht konnte man das damals noch glaubhaft abstreiten, aber seit den Wikileaks Depeschen ist wahrscheinlich sowieso jedem klar, was in Botschaften neben dem diplomatischen Alltagsgeschäft noch so geschieht.

Link: Deadly Attack in Libya Was Major Blow to C.I.A. Efforts

Terrorismus Schnelltest

22. September 2012

In den USA gibt es eine Reihe von Dingen, die die Behörden aufhorchen lassen und dich als potentiellen Terroristen identifizieren könnten. Welche das sind erfährst du hier:

Link: Take the Test to See If You Might Be Considered a “Potential Terrorist” By Government Officials

Der US Wahlkampf auf den Punkt gebracht

19. September 2012

Santorum ist für die Doofen

18. September 2012

Da hat er selbst erkannt, dass sie nie die intelligenten Menschen auf ihrer Seite haben werden. Na immerhin, Erkenntnis ist ja bekanntlich der erste Schritt, etc. TROTTEL!

Zivilisten sterben bei Luftangriff

16. September 2012

8 Frauen sind bei einem NATO Luftangriff in Afghanistan gestorben. Wieder ein Sieg für die Demokratie, die am Hindukusch verteidigt wird und für Freiheit und Gerechtigkeit auf der Welt. Ich glaube in Deutschland würden die Leute auch ganz schnell zu „Terroristen“ werden, wenn hier regelmäßig unschuldige Menschen von High-Tech Bomben aus High-Tech Killermaschinen zerfetzt würden.

Aber wem erzähle ich das eigentlich? Der Großteil der Deutschen ist sowieso klug genug, um diesen Krieg für unnötig, ungerecht und falsch zu halten. Die meisten Politiker aber haben ihren Kopf so tief im eigenen Arsch, dass sie sich wundern, warum es so dunkel ist und den Lichtschalter suchen.

Und dann wundert sich jemand, warum Botschaften und Botschafter angezündet werden? Bitch, please! Ach ja, das war ja nur wegen dieses YouTube Billo-Films. Hatte ich vergessen.

Link: Acht Frauen bei Nato-Luftangriff in Afghanistan getötet

Ami Folterbox

7. September 2012

Da haben die Amis mal wieder was innovatives erfunden. Erinnert ein wenig an den kleinen Prinzen, ist aber kein Schaf drin. Höchstens ein Libyer oder Afghane. Ist nämlich – festhalten – eine Folterbox! Und jetzt alle mitsprechen: Men-schen-rech-te. Und jetzt alle: Ba-na-nen-re-pu-blik. USA! USA! FUCK YEAH, AMERICA!!!

 

Link: U.S. Used This Torture Box to Interrogate Gadhafi’s Enemies

Verkehrte Welt in der katholischen Kirche

31. August 2012

Die katholische Kirche tut wieder etwas für ihr Image! Die Kreuzzüge sind schon wieder zu lange her, um irgendjemanden beeindrucken zu können, also konzentriert man sich doch lieber auf aktuellere Spezialgebiete: z.B. Kindesmissbrauch. Damit kennen sich die Pfaffen aus und ein Spezialist aus den USA bringt die Debatte auf den Punkt.

Benedict Groeschel, ein römisch-katholischer Priester, hat in einem Interview Verständnis für Geistliche bekundet, die Minderjährige sexuell missbraucht haben. Oft seien die Jugendlichen die Verführer, sagte der 79-Jährige.

Da spricht der Fachmann, der muss es wissen! Schon schlimm, wie die unmoralischen Jugendlichen unsere Priester verderben und ihnen einfach ungefragt das Rektum über den Penis stülpen. Widerlich.

Dazu noch als Fußnote eine Idee für das nächste Halloween-Kostüm.

Und… zahlst DU eigentlich noch Kirchensteuer?

Link: Priester gibt Teenagern Schuld an Missbrauch

Auf Kollisionskurs in der Straße von Hormus

13. August 2012

Ein US-Zerstörer hat in der Straße von Hormus (Eingang zum Persischen Golf) einen Öltanker gerammt. Ääähhh – FAIL! Erinnert mich etwas an die Titanic und den Eisberg. Jedenfalls hat der ZERSTÖRER jetzt ein fettes Loch auf der Seite. Ist doch eine tolle Art, um die Steuergelder seiner Bürger auszugeben, oder?!

(REUTERS)

Link: US-Kriegsschiff kollidiert mit Öltanker

 

Uncle Sam is watching YOU!

11. August 2012

Es gibt mal wieder Neuigkeiten aus der Überwachungswelt. Da haben dann einige Leute in den USA Orwell doch falsch verstanden und 1984 für eine Bedienungsanleitung gehalten. Scheinbar hat man, von der amerikanischen Öffentlichkeit unbemerkt, ein in dieser Form bisher noch nicht da gewesenes Überwachungsnetzwerk geschaffen.

Im Sekundentakt werden Daten auf Überwachungs-Stationen in den größeren Städten aufgenommen. Die Daten werden dann verschlüsselt an ein festungsähnliches Zentrum übermittelt, welches sich an einem geheimen Ort befindet. Dort wird es gemeinsam mit anderen Daten aggregiert. Das Unternehmen ist Teil des TrapWire Programms. Es wurde vom Unternehmen Abraxas entwickelt, welches im Norden von Virgina seinen Sitz hat und in dem viele ehemalige Mitarbeiter aus der Elite der US-Geheimdienste beschäftigt sind.

Die haben wohl ne Super Gesichtserkennung und gleichen das mit Daten von sozialen Netzwerken ab. So kann man dann z.B. Bewegunsprofile eines Linkedin Nutzers erstellen. Ist euch schon klar, dass die Stasi im Vergleich dazu eine kleine, lächerliche Pussytruppe war, oder?!

Ist natürlich nur da, um Terroristen zu fangen… hust, räusper…

Link:  Operation TrapWire